Zum Inhalt

RowCoach

Einleitung

Diese App unterstützt den Trainer bei der Durchführung von Rennen im Trainingsbetrieb.
Aus den gespeicherten Booten können Rennen erstellt und gespeichert werden.
Ein versetzter Start ist durch das Setzen von Gruppen möglich.
Die Rennergebnisse werden auf dem Smartphone gespeichert und können zusätzlich per Mail verschickt werden. Die App ist für iOS und Andrpid erhältlich.

Übersicht der gespeicherten Athleten

Diese werden nach Altersklasse und Geschlecht sortiert.
Nach dem Jahreswechsel erfolgt die Sortierung automatisch in die neue Altersklasse.

Eingabe eines Athleten

Neben Vor- und Nachname können das Geschlecht, die Gewichtsklasse und das Geburtsdatum eingegeben werden. Die Zuordnung in die Altersklasse wird von der App automatisch vorgenommen.

Übersicht der Mannschaften

Die Mannschaften werden nach Alters- und Bootsklasse automatisch sortiert.

Eingabe einer Crew

Für die schnelle Eingabe einer Crew muss nur die Bootsklasse sowie die Mannschaftsmitglieder eingegeben werden.
Die Alters- sowie die Gewichtsklasse werden automatisch bestimmt. Es gilt immer die Altersklasse des ältesten Mitglieds.
Die Eingabe des Bootsnamens ist optional.

Erstellung eines Rennens

Dazu ist die Angabe der Distanz sowie der Rennteilnehmer erforderlich.
Bei der Auswahl der Teilnehmer kann zusätzlich die Gruppe festgelegt werden, in der gestartet wird.
Teilnehmer einer Gruppe werden immer zusammen gestartet. Damit ist der zeitversetzte Start unterschiedlicher Alters- und Bootsklassen möglich.

Start eines Rennens

Die Teilnehmer werden in Gruppen sortiert dargestellt.
Die Gruppen können nacheinander gestartet werden.

Start der ersten Gruppe

Die erste Gruppe ist bereits gestartet, die zweite Gruppe muss noch warten.

Rennen läuft

Das Rennen ist fast beendet, zwei Boote sind bereits im Ziel.
Unten befindet sich der Button für die Schlagzahluhr.

Ergebnis

Das Rennen ist abgeschlossen und kann in der Ergebnisliste aufgerufen werden.
Die Ergebnisse kann man sich auch per Mail zuschicken.